Three Pairs Of Underwear

Per RSS abonnieren Zeige Artikel getaggt mit UAE

Veröffentlicht von am in Blog_TPOU-BackFromRoots

15:35 Uhr, ein paar Minuten zu spät rollen wir durch das Eingangstor vom Frachthafen in Sharjah. Wir schlängeln uns vorbei an riesig wirkenden LKW die ihren Weg an die verschiedenen Gates suchen bis wir schließlich ein Schiff entdecken mit der Aufschrift Iran. Der Rost ist nicht zu auffällig und auch sonst macht der Kahn den vielversprechenden Eindruck, dass er nicht vor der Ankunft im Iran sinken wird. Einige Männer in Arbeitsoveralls sitzen davor, spielen Karten und bewachen scheinbar die offene Laderampe des noch fast leeren Schiffes.

„Nach Iran?“ Entgegnet der eine ungläubig auf unsere Bitte, einfahren zu dürfen. „Hm wenn alles geladen ist, so gegen 18 Uhr könnt ihr drauf.“

Markiert in: Iran UAE

Veröffentlicht von am in Blog_TPOU-BackFromRoots

Ein kurzer Besuch beim Royal Enfield Dealer in Dubai bevor es morgen los geht – nur noch eben zwei zusätzliche Ölfilter kaufen...

Ja denkste! Bei meinem Töff ist der Laderegler am letzten Tag in Muscat abgebrochen – das konnten wir recht gut mit Draht beheben und Toms Töff ist ja schon seit dem ersten Tag schief – also vermutlich sind alle Enfield’s schief - aber wer braucht schon eine gerade Fahrspur.

Markiert in: UAE

Veröffentlicht von am in Blog_TPOU-BackFromRoots

Herrlich, nach einer ruhigen Fahrt mit der Fähre – wobei sich ruhig auf die See bezieht -  erreichen wir Khasab pünktlich am Nachmittag um Fünf.

Die Ohren klingeln uns noch ein wenig nach, denn wir saßen im Familien Abteil – um uns herum turnten und quietschten die Kinder der Mitreisenden lustig umher. Nicht gerade förderlich für einen positiven Entscheid in Sachen Familienplanung... kann mal jemand das Kind wieder mitnehmen? ;-)  - Puh

Markiert in: Oman UAE

Veröffentlicht von am in Blog_TPOU-Africa
Um 8 Uhr frueh - wie geplant - machten wir uns auf die Suche nach der Botschaft von Djibouti nach etwas herumirren fanden wir diese auch so gegen 11 Uhr. Hier wurden wir sehr nett empfangen. Zuerst hiess es hier koenne man nur Visas fuer Einwohner der UAE ausstellen, nach nochmaligem nachfragen ging es fuer Reisende dann aber doch. Wir benoetigten allerdings eine Adresse oder ein Einladungsschreiben aus Djibouti. Tom hat von anderen Reisenden, die er waehrend seiner Zeit in Khasab getroffen hat, zwar bereits Kontaktadressen erhalten, sich dort aber bisher noch nicht gemeldet. Naja, wir gaben also Visitenkarten unserer Kontakte in Djibouti mit ins Visa Office als Referenz... aber was tun diese pflichtbewussten Menschen natuerlich? Sie rufen
Markiert in: Oman UAE

Veröffentlicht von am in Blog_TPOU-Africa
Den Vormittag (15.06.2009) verbrachten wir damit erstens lange zu schlafen um dann zweitens im Internet Informationen darueber zu suchen, welche Botschaften sich in Dubai befinden und wo diese sind. Als wir die ersten Koordinaten fuer unser Garmin-GPS gefunden hatten, stellten wir fest, dass die haelfte der Knoepfe nicht mehr reagierte - na super das erschwert die Sache in Dubai was zu finden. Aergerlich ist vorallem, dass das Teil grade mal nen Jahr alt ist. Wir entschieden uns also zu Teil 2 der Tagesplanung ueberzugehen und fuhren verschiedene Malls ab um dort nach spezieller (Notfall-)Trockennahrung ausschau zu halten (das Haltbarkeitsdatum der noch Vorhandenen von Tom's Start in 2007 war inzwischen gnadenlos abgelaufen) und gleichzeiten einen Elektronikfachhandel zu finden. Die Trockennahrung konnten wir nicht auftreiben, dafuer bekamen wir in dem Elektronikmarkt die Adresse fuer ein Garmin-Geschaeft irgendwo in Dubai.
Markiert in: UAE

Veröffentlicht von am in Blog_TPOU-Africa
Sonntag 14.06.2009
Es ist wahr, heute geht es endlich los... Aber ich fange mal etwas frueher an.
Am 31.05.09 hat Tom alle Schluessel und sein Handy an den neuen Divecentermanager Kurt uebergeben. Eigentlich war geplant diesen Moment gebuehrend zu feiern. Allerdings hat Tom, so verantwortungsbewusst wie er ist, artig bis zu diesem Tag gewartet, wollte an diesem Abend einfach nur noch schlafen und hat sich dann direkt fuer ne Woche krank von der Aussenwelt abgemeldet.
Markiert in: Oman UAE

Veröffentlicht von am in Blog_Tomsride

Hallo liebe Freunde,
gebs ja offen zu, haette mich schon lange wieder mal melden sollen, nicht?!? Um die Spannung gleich zu Beginn zu saenftigen: bin guterhalten in Cochin (Suedindien) angekommen mit meinem Gefaehrten - soweit alles in bester Ordnung. Mache mich morgen (26.6.07) auf den Weg nach Suedosten durch die Tee und Gewuerzplantagen.

Das VAIO Notebook konnte bis heute noch immer nicht von SONY repariert werden - was langsam echt Nervtoetend ist. Nunja, versuche also somit die naechsten paar Zeilen in einem Internetkaffe einzuhacken. Am Ende dieses Eintrages seht Ihr aber, dass mir schon bald mehr Zeit zum Aktualisieren und Ausbauen der Seite zur Verfuegung stehen wird. Doch lest nun in dieser kurzen Zusammenfassung selbst was in Oman und den Emiraten so alles gelaufen ist.
Versuche nun jedoch nach und nach auch die Laender Iran, Pakistan und Indien fuers Internet nachzufassen.
PS: Bilder im Blog folgen dann auch wieder bei laufendem Notebook...

Markiert in: India Iran Oman UAE

Veröffentlicht von am in Blog_Tomsride

Liebes Tagebuch...

...habe so viel zu erzaehlen aus den vergangenen Tagen und Wochen; viele tolle Eindruecke, imposante Landschaften, geniale Bekanntschaften und unzaehlige hilfsbereite Menschen - das alles im Mittleren Osten! Das Bike und ich sind noch immer wohlauf - streben aber danach nun zuegiger in Richtung Osten zu fahren.

Markiert in: Saudi Arabia UAE
Aktuelle Seite: Home Tags UAE